Page Navigation

Jump to content
Schweizerischer Kunstverein
Erster Preis für Vermittlung visueller Kunst (2008)

Übergabefeier Preis für Vermittlung visueller Kunst in der Schweiz an das Projekt Kunsthaus Zug mobil

Das Projekt Kunsthaus Zug mobil, die «rollende Erweiterung» des Kunsthauses Zug, wurde mit dem ersten Preis für Vermittlung visueller Kunst in der Schweiz ausgezeichnet.
Der Preis ist mit CHF 10'000 dotiert, ausgeschrieben haben ihn visarte.schweiz und der Schweizerische Kunstverein im Herbst 2007.

Jury-Bericht

Kunsthaus Zug mobil

Hier finden Sie Impressionen von der Preisübergabe am  Samstag, 12. Januar 2008 im Kunsthaus Zug: