Sektion des Monats

Actualités

De nos Sektionen

Kunstverein St.Gallen: Young Insiders, YI-Kunstreise ins Tessin, 25. bis 26. März 2023

Grafik und Gestaltung: Kasper-Florio

Die beiden Kunstvereinsmitglieder Anna Senn, Studentin, und Lorenz Wiederkehr, wissenschaftlicher Mitarbeiter im Kunstmuseum St.Gallen, haben die Kunstreise YI – Young Insiders – initiiert: ein Pendant zur jährlichen Kunstreise des Kunstvereins, zugeschnitten auf Junge und Junggebliebene. Zwei YI-Kunstreisen nach Basel und Biel fanden 2022 bereits statt – nun folgt am 25. und 26. März die dritte Reise ins Tessin. «Die dritte Ausgabe der YI-Kunstreise bietet einen umfassenden und exklusiven Einblick in die vielfältige Tessiner Kunstszene. Wir besuchen neben dem Must-See MASI Lugano auch die international tätige Galerie Buchmann, den selbstorganisierten Ausstellungsraum Sonnenstube, das historische Anwesen von Hans Arp und Marguerite Hagenbach Ronco dei Fiori und das Museo e Centro d’Arte Contemporanea Ticino. Ich freue mich auf die Reise mit den Young Insiders ins schöne Ticino!» Lorenz Wiederkehr, wissenschaftlicher Mitarbeiter im Kunstmuseum St.Gallen

Möchtest auch du mehr Kunst erfahren? Dann melde dich bis zum 1. Februar 2023 für die Kunstreise ins Tessin an: anmelden(at)kunstverein.sg. Du bist noch kein Mitglied des Kunstvereins? Neumitglieder, die an der YI­-Kunstreise teilnehmen, erhalten als Dankeschön eine Gratis-­Mitgliedschaft für 2023. Mehr dazu ...

Kunstmuseum Baselland: Unterstützen Sie das Herzstück des neuen Kunsthaus Baselland auf dem Dreispitz! 1.6.2022 — 31.12.2023

Jan Kiefer, Untitled (light blue, red, blue), 2018
Acrylic, acrylic medium, archival paper on primed cotton, 100 x 80 x 4.5 cm

Mit dem Kauf eines Kunstwerks ausgewählter Künstler*innen, die bereits in Ausstellungen im Kunsthaus Baselland zu sehen waren, tragen Sie zur Realisierung des neuen Foyers bei und ermöglichen zusammen mit anderen Förderern eine öffentlich zugängliche Kunstbibliothek, ein Café und viel Raum für Ausstellungen, Austausch und Vermittlung. 50% des Verkaufspreis fliessen in die Foyergestaltung, 50% gehen direkt an die beteiligten Künstler:innen. Mehr ...

Kunstverein Oberwallis: Das Spiel mit der Farbe – Aquarelle vom 11. März bis 2. April 2023 in der Galerie zur Schützenlaube

Das Aquarell ist eine oft verkannte Maltechnik, die gleichwohl auch von zeitgenössischen Künstler*innen praktiziert wird. Der Kunstverein Oberwallis präsentiert eine kuratierte Ausstellung mit Aquarellen von: Maria Ceppi, Petra Fankhauser, Marcel Hischier, Anette Kummer, Aurèle Oggier,  Rittiner & Gomez, Adelheid Sandhof und Stéphane Sommer. Zum Teil sind die Aquarelle im Werk der ausgestellten Künstler*innen weniger bekannt. Daher ist es besonders interessant, ihre Arbeit auch auf diesem Gebiet zu erleben. Mehr ...

 

Musée des Beaux-Arts Le Locle: Edward Burtynsky, Eaux Troublées, 22.10.2022-26.03.2023

Edward Burtynsky, Colorado River Delta, #8, Salinas 3, Cadix, Espagne, 2013, 122x162,5 cm, Courtesy Galerie Springer, Berlin/Nicolas Metivier Gallery, Toronto

Le MBAL présente l’exposition Eaux Troublées du photographe de renom Edward Burtynsky (Canada, 1955) qui explore de façon immersive les multiples exploitations de l’eau par l’Homme. De manière inquiétante, l’eau devient une ressource de plus en plus rare. Avec ses prises de vues aériennes à la fois fascinantes et effrayantes, l’artiste en révèle l’enjeu. Parcourant les cinq continents, du golfe du Mexique aux rives du Gange, Burtynsky nous confronte au scandale planétaire de la pollution aquatique, conséquence de l’irresponsabilité humaine. En savoir plus sur les expositions au Musée des Beaux-Arts Le Locle
 

Der Kunstverein Schaffhausen präsentiert das Programm 2022 / 2023

Die Verantwortlichen des Kunstvereins Schaffhausen sind zuversichtlich, dass ihre Anlässe nach den pandemiebedingten Einschränkungen wieder in gewohnter Weise durchgeführt werden können. Informationen zu den einzelnen Veranstaltungen befinden sich unter www.kunstverein-frauenfeld.ch

 

Société Suisse des Beaux-Arts section de Genève: Comment suivre l'actualité de la SSBA-GE sur le site?

- en cliquant régulièrement sur les FLYERS en cours qui se trouvent sur la page Accueil

- en lisant les LETTRES D'INFORMATION en cours qui figurent  sous l'onglet Expos 

Divers

Vidéos de arttv.ch sur les sections de la Société Suisse des Beaux-Arts

Depuis 2013, la Société Suisse des Beaux-Arts coopère avec arttv.ch, pour la réalisation de reportages vidéo sur les sections et leurs lieux d’exposition. Dans ce but, arttv.ch produit chaque année, à la demande de la Société Suisse des Beaux-Arts, divers portraits de quelques minutes qui sont diffusés via Internet. 

Liste de toutes les vidéos ...