Sektion des Monats

Herbstkonferenz 2021

Herbstkonferenz vom Freitag, 12. November 2021 im Kunsthaus Pasquart in Biel

Ausstellungsansicht "We Become" von Vanessa Billy, Kunsthaus Pasquart Biel, Foto: Ariane Roth

Nach einem Einblick in die Ausstellung «We Become» von Vanessa Billy, die mit ihren Werken ökologische Aspekte, Energiekreisläufe, dystopische Visionen und transformative alchemistische Prozesse thematisiert, folgte ein Vortrag von Raphael Portmann, der an der ETH Zürich forscht, wie grossräumige Aufforstungs- und Entwaldungsszenarien das globale Klima beeinflussen. Er befasste sich in seinem Referat mit der Frage, inwiefern Kunst zum Handeln in der Klimakrise beitragen kann. 

Hier geht es zum Vortrag von Raphael Portmann
KLIMAKRISE - Ein Aufruf zum Handeln und was die Kunst tun kann

Hier geht es zum Protokoll der Herbstkonferenz 2021